Belgisch-Deutsche Gesellschaft

Die Belgisch-Deutsche Gesellschaft ist ein Forum, in dem die Interessen beider Länder Gehör finden und ein Ort, an dem Ideen für die Zukunft formuliert und Impulse gegeben werden sollen. Sie ist eine Gesellschaft, die darüber hinaus alle Altersgruppen zusammenbringt und somit die Möglichkeit eines viel versprechenden Networkings für Berufserfahrene wie auch für Studenten und Berufsanfänger bereitstellt. Als Mitglied kann man vom ersten Tag an Verantwortung übernehmen und die Organisation von Veranstaltungen aktiv mitgestalten.

Datenschutz

Überblick

Welche Daten werden von Ihnen gesammelt?

beim anrufen und verwenden dieser seite
zugangsdaten:

IP Adresse, Zeitstempel des Zugriffs, angeforderte Ressource, Status, Übertragene Datenmenge und Dauer der Datenübertragung; Ursprung Ihrer Seitenanfrage, Name und Version der Browser-Software. Die Serverprotokolldaten werden 90 Tage lang gespeichert.

basierend auf ihrer eingabe in formularen

Firma / Organisation Geschlecht, Titel, Nachname, Vorname, Position, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Telefonnummer E-Mail-Addresse

ausserdem

Diese Website verwendet die Tracking-Tools eTracker und Google Analytics, um unsere Website-Ansichten zu messen. Ihre IP-Adresse wird nur anonymisiert verarbeitet und übermittelt.

google web-schriftarten

Diese Website verwendet für die einheitliche Darstellung von Schriften sogenannte Webfonts, die von Google zur Verfügung gestellt werden. Wenn Sie eine Seite aufrufen, lädt Ihr Browser die benötigten Webfonts in Ihren Browser-Cache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Dazu muss der von Ihnen verwendete Browser eine Verbindung zu den Google-Servern herstellen. Daher erfährt Google, dass unsere Website über Ihre IP-Adresse erreicht wurde.

google übersetzer

Diese Website verwendet für die Übersetzung Werkzeuge, die von Google zur Verfügung gestellt werden. Dazu muss eine Verbindung zu den Google-Servern hergestellt werden.

Wie werden Ihre Informationen gesammelt?

Im Rahmen des Zugriffs auf diese Website werden die Zugangsdaten automatisch protokolliert. Andernfalls werden alle anderen Daten durch Ihre Einträge gesammelt.

Wofür werden Ihre Daten verwendet?

Um Informationen bereitzustellen und unsere Website zu optimieren und zu schützen. Mit Ihrer Zustimmung können Ihre Eingaben dazu verwendet werden, auf Ihre Kontaktanfragen / -nachrichten zu antworten.

Verwendung Ihrer Daten

Ihre Daten dürfen für Werbung verwendet werden, wenn Sie ausdrücklich damit einverstanden sind. Nur in Ausnahmefällen werden Ihre Daten an Dritte weitergegeben, z.B. zur Strafverfolgung bei Missbrauch oder Angriff auf unsere IT-Systeme.

Welche Rechte haben Sie?

Auskunft:

Sie haben das standardisierte Recht auf Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten.

Streichung:

Sie haben das Recht, Ihre Daten zu löschen.

Korrektur:

Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten zu korrigieren, wenn wir sie falsch gespeichert haben.

Widerspruch:

Sie haben das Recht zu widersprechen und Sie können uns diesbezüglich kontaktieren.